• Sizilien Karte
 9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap
Concordia Tempel in Agrigento
Unterkünfte in der Region Urlaub planen

Basisinformationen: Die Stadt Agrigent besitzt 55814 Einwohner und hat eine Fläche von ca. 24457 Hektar bei einer Bevölkerungsdichte von 228 Einwohner pro Quadratkilometer. Agrigento befindet sich an der Südküste Siziliens nahe der Küste bei einer Höhe von 230 Metern über dem Meeresspiegel. Der Name Agrigent kommt aus dem griechischen Akragas was soviel bedeutet wie hohes Land.

Agrigento Centrale
Stadt Entfernung in Kilometer
Agrigento -
Caltanissetta 72
Catania 199
Enna 107
Messina 295
Palermo 139
Ragusa 136
Siracusa 217
Trapani 182

Namensgebung

Dieser Name wurde von den Römern in Agrigentum abgeändert, von den Arabern in Kerkent umbenannt und von den Normannen als Girgenti bezeichnet. Erst seit 1927 hat die Stadt ihren heutigen Namen Agrigento.

Online Video

Auf der linken Seite können sie durch klicken auf das Video oder durch klicken der kleinen Play Taste unser online Video starten das wir ende Mai & Anfang Juni 2007 gedreht haben.

Sie benötigen den Flashplayer um den Film zu starten.

Monumente und Sehenswertes

Zu den wichtigsten Monumenten und Sehenswürdigkeiten gehört das Tal der Tempel welches in einem hügeligen Tal inmitten von Mandelbäumen gelegen ist. Hier befinden sich gut erhaltene Tempel der griechischen Epoche und es gilt als ein muss für alle Touristen die Sizilien besuchen und sich für die Antike interessieren.

Tal der Tempel - Concordia

UNESCO Weltkulturerb - Valle dei Templi - Tal der Tempel

Das archäologische Gebiet von Agrigent wurde 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Die meisten Sakralbauten entstanden um 500 vor Christi Geburt und sind zum Teil noch sehr gut erhalten wie man am Tempel der Concordia sehr schön erkennen kann. In diesem Tal befinden sich mehrere Sakralbauten wie der des olympischen Zeus (Jupiter geweiht), Hera (Juno geweiht), Herakles, Äskulap, Kastor und Pollux (Wahrzeichen der Stadt Agrigento). Sehr schön ist auch das Grab von Theron (Tomba di Terone) eine riesige auf dem Boden liegende aus Tuffstein geschlagene Statue.

Auch die Katakomben sind sehr eindrucksvoll und bieten interessante Eindrücke vergangener Epochen. Weitere Sehenswürdigkeiten wären, die San Gerlando Kathedrale, die Kirche von San Nicola aus dem 8. Jahrhundert, die Kirche des heiligen Geist (Chiesa del Santo Spirito) und die Chiesa del Purgatorio aus dem 17. Jahrhundert.

Mandelblüte

Sagra del mandorlo in fiore - Mandelblühtenfest in Agrigento

Jedes Jahr in den ersten Wochen des Monats Februar findet in Agrigento die Sagra del mandorlo in fiore statt. Die Mandelblühte steht als Vorbote des Frühlings und wurde bereits während der griechischen Epoche verehrt und von Homer beschrieben. Das Fest ist mittlerweile bei Touristen aus der ganzen Welt sehr beliebt.

Sandstrand

Sonnenuntergang

Windsurfen

Strände und Küste

Südlich von Agrigento befindet sich ein langer Sandstrand der sich über einige Kilometer zieht, wir von italien-inseln.de empfehlen den Strand San Leone der sich südöstlich der Stadt befindet und ein reiches Angebot an Wassersportarten zu bieten hat und zudem über eine gute touristische Infrastruktur verfügt.

Weiterführende Informationen
Geschichte Theater Museum
Hotel / Hotels Ferienhaus / Ferienhäuser Mietwagen
Agriturismo Camping Bed and Breakfast
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.