• Sizilien Karte
 9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap

Die Gemeinde Licata gehört zur Provinz von Agrigento (Agrigent). Die Stadt besitzt 41032 Einwohner und hat eine Fläche von ca. 17891 Hektar bei einer Bevölkerungsdichte von 229 Einwohner pro Quadratkilometer. Licata befindet sich an der Südküste Siziliens direkt am Meer bei einer Höhe von 8 Metern über dem Meeresspiegel.

Der Name dieser Kleinstadt leitet sich vom griechischen Wort Alukates ab was soviel wie „salzig“ bedeutet. Die erste Besiedelung dieser Ortschaft fand im Jahre 280 vor Christus statt und war phönizischer Natur.

Während der griechisch-römischen Epoche entwickelte sich Licata zu einem der wichtigsten Handelsplätze Siziliens. Im Jahre 1553 erleidet die Kleinstadt die zerstörerischen Eroberungsversuche der Türken und findet bis ins 19 Jahrhundert kaum noch Erwähnung in historischen Überlieferungen.

Licata

Erst im 19 Jahrhundert blüht Licata erneut auf, der Grund für den Aufschwung lag in der Gewinnung von Schwefel und dem Ausbau der Hafenbecken die für einen regen Handel sorgten.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört unter anderem die Kirche und das Konvent del Carmine, ein Werk des Architekten G. B. Amico (1684-1754) sowie die Kirche von S. Angelo in der sich viele Kunstschätze aus Silber, sowie eine Urne mit den Überresten des Stadtheiligen besichtigen lassen.

Chiesa Matrice

Sehenswert sind auch die Zahlreichen Paläste aus dem 17 Jahrhundert sowie diverse Villen die im Jugendstil errichtet wurden.

Stadt Entfernung in Kilometer
Agrigento 44
Caltanissetta 71
Catania 148
Enna 89
Messina 244
Palermo 183
Ragusa 92
Siracusa 173
Trapani 217
Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Ferienhaus / Ferienhäuser Mietwagen
Agriturismo Camping Bed and Breakfast
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.