• Sizilien Karte
 9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap

Die Reste des Schloss von Brolo befinden sich in der Provinz Messina, in der Nähe der Ortschaft Brolo. Die Existenz dieses Schlosses führt an die Anfänge der normannischen Herrschaft und lässt sich auf das Jahr 1139 zurück datieren. Eine königliche Verfügung besagte das die Anwohner dieses Gehöft sich mit ihren gerichtlichen Auseinandersetzungen an den Scharfrichter von Randazzo wenden sollten.

Das Schloss wurde im Jahr 1535 auf Anordnung von Karl V. verlassen und ging in die Verwaltung von Bronte.

Vom Schloss selbst ist nicht mehr viel erhalten, ein paar Reste der Mauern die an die normannische Herrschaft erinnern. Das Gehöft ist vollkommen zerstört und ist schwer zugänglich.

Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber Malfitano, Giovanni & Giuseppe verwendet werden.