• Sizilien Karte
 9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap

Der Palast von Chiaramonte auch „Steri“ genannt stammt aus dem 13. Jahrhundert. Es befindet sich in er Provinz Palermo in der Nähe der gleichnamigen Stadt. Der Bau dieses Bauwerks wurde von der adligen und mächtigen Familie Chiaramonte veranlaßt. Im 15. Jahrhundert war es die Residenz des Sant’Uffizio. Im großen Vorzimmer kann man ein Sofa aus Holz bewundern, welches mit Biblischen und Ritterlichen Bildnissen bemalt ist.

Diese Bildnisse sind alle im arabisch-spanischen Stil gehalten, die man auf die Zeitspanne 1377 –1380 datiert. Vor diesem Palast wurde 1396 Andrea Chiaramonte enthauptet, dieser war Rebell gegen dem König Martin I von Aragon.

Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber Malfitano, Giovanni & Giuseppe verwendet werden.