• Italien Karte
20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
4 Provinzen
 • Chieti 
 • L'Aquila  
 • Pescara  
 • Teramo  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

Die Kleinstadt Giulianova befindet sich in der Provinz Teramo, die zur Region Abruzzen (Abruzzo) gehört. Die Gemeinde besitzt 21694 Einwohner und hat eine Fläche von 27,47 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 789,74 Einwohner pro Quadratkilometer. Giulianova befindet sich 65 Meter über dem Meeresspiegel.

Porto - Hafen

Die Kleinstadt besitzt neben viele Sehenswürdigkeiten einen erstklassigen Sandstrand und ist bei Touristen besonders beliebt. Giulianova gilt als eine der ersten Urlaubsstrände Italiens und war bereits 1936 vom Tourismus erschlossen.

Strand

Der lange Strand mit seinem hellen tropischen Sand sowie die Wasserqualität wurden bereits mehrfach mit der blauen Fahne ausgezeichnet. Der Strand eignet sich ideal für einen Urlaub am Meer an der italienischen Adriaküste. Die touristische Infrastruktur ist sehr gut und hat genügend Unterkünfte zu bieten.

Strandpromenade & Tourismus

Entlang der Strandpromenade sowie am touristischen Yachthafen befinden sich sehr gute Unterkünfte wie Hotels und Bed and Breakfast, Restaurants und Geschäfte. Besonders interessant sind die sogenannten Caliscendi eine antike Angelvorrichtung die sich am Hafen befindet. Auf dem Foto sieht man einen Caliscendi.

Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten von Giulianova gehört der Duomo di San Flavio dessen Bau 1472 in Auftrag gegeben wurde. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Palazzo Ducale, die Piazza Belvedere, der Lungomare Monumentale, die Torrioni, die Chiesa di Sant Antonio, Sant Anna und della Misericordia sowie das Heiligtum Santuario della Madonna dello Splendore um nur einige zu nennen.

Feste & Feierlichkeiten

Zu den wichtigsten Festen und Feierlichkeiten von Giulianova gehört der Palio dei Berberi ein Pferderennen das jedes Jahr am 21. April zu Ehren der Madonna dello Splendore stattfindet. Am 22. April findet die Prozession statt bei der man vom Corso Garibaldi bis zum Dom zieht.

Die Ortsteile der Gemeinde sind:

Case di Trento
Colleranesco
Pozzoni
Volpe







Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Gemeinden-Übersicht Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast
Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.