Apulien Urlaub - Puglia Reiseführer

 • Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia 
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

Spiaggia di Pizzomunno - Strand von Pizzomunno

Grotte in Vieste

Fischer bei der Arbeit in Vieste

Apulien Italien Karte Foggia - Apulien Barletta-Andria-Trani - Apulien Bari - Apulien Tarent - Apulien Brindisi - Apulien Lecce - Apulien

Apulien Basisinformationen:

Die Region Apulien (Puglia) befindet sich im südöstlichen Teil Italiens an der sogenannten Ferse des Stiefel und besitzt eine Fläche von 19000 km² sowie ca. 4 Millionen Einwohner. Die Region ist in 6 Provinzen unterteilt, Bari die Hauptstadt sowie Foggia, Lecce, Tarent (Taranto), Brindisi und Barletta Andria Trani. Die gesamte Ostküste der Region gehört zur italienischen Adriaküste.

Urlaubsziel Apulien - online Video über die Region:
Sie planen Ihren Urlaub in Apulien? Verschaffen Sie sich in wenigen Minuten einen Überblick über die interessantesten Ortschaften, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Naturschutzgebiete, Touristenziele, Kultur und Traditionen der Region. Ein guter Urlaub beginnt mit einer guten Informationsbasis.

Italien Magazin - Die letzten 5 Artikel

Ein Trulli in Alberobello

Geografische Infos:

Geografisch gesehen kann man diese Region als Küstenlandschaft betrachten die überwiegend von den fruchtbaren Böden profitiert und Landwirtschaft betreibt. So werden größtenteils Getreide, Mandeln, Oliven und Wein angebaut. Besonders konzentriert man sich hier auf die Produktion erstklassiger Weine und feinstem Olivenöl. Als Rebsorten werden in Apulien überwiegend der Sangiovese und Negroamaro angebaut.

Die Region grenzt im Norden an die Abruzzen (Abruzzo), im Westen an Kampanien (Campania) sowie an die Basilikata (Basilicata). Apulien besitzt über 200 km Küstenlandschaft die sich sehen lassen können.

Sehenswürdigkeiten:

Südöstlich von Bari befindet sich die Ortschaft Alberobello. Rund um diese Ortschaft errichteten die damaligen Hirten kleine Häuser mit hohen runden Dächern die Trulli (siehe Foto) genannt werden.

Es waren Häuser der armen Bevölkerung, da diese Rundhäuser nicht als Häuser anerkannt wurden und somit keine Steuer zu entrichten war.

UNESCO Weltkulturerbe:

Seit 1996 gehört die Ortschaft Alberobello zum Weltkulturerbe der Unesco und ist als historisches Monument geschützt.

Gargano Nationalpark:

Die Region hat viele interessante Sehenswürdigkeiten und wunderschöne Küsten zu bieten wie z.B. die gesamte Küste des Gargano Nationalpark und den Tremiti Inseln Tremiti Inseln in der Provinz von Foggia. Im Gargano Nationalpark befindet sich auch der Varano See. Es ist der sechstgrößte See in Italien. Er bfindet sich in unmittelbarer Küstennähe und kann aufgrund dessen als Lagunensee bezeichnet werden.

Panorama

Parco Nazionale del Gargano Strand

Gargano Nazionalpark

Beliebte Ortschaften in dieser Region:

Alberobello - Locorotondo - Gioia del Colle - Altamura - Gravina in Puglia - Acquaviva delle Fonti - Bitetto - Bitonto - Conversano - Bitritto - Modugno - Molfetta - Mola di Bari - Putignano
Polignano a Mare - Terlizzi - Ruvo di Puglia - Triggiano - Noicattaro - Monopoli - Andria - Trani Barletta - Bisceglie - Canosa di Puglia - Corigliano d'Otranto - Castro - Galatina - Sternatia
Patu - Maglie - Castrignano del Capo - Otranto - Gallipoli - Francavilla Fontana - Ostuni - Oria Carovigno - Cisternino - Ginosa - Castellaneta - Massafra - Martina Franca - Mottola
Manduria - Laterza - Monte Sant Angelo - Vieste - Rodi Garganico - Peschici - San Giovanni Rotondo - Ordona - San Marco in Lamis - San Nicandro Garganico - San Severo - Bovino
Troia - Cerignola - Faeto - Lesina - Lucera - Manfredonia

Provinzen der Region Apulien
Bari Barletta-Andria-Trani Brindisi Foggia
Lecce Tarent
Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Bed and Breakfast
Camping Mietwagen - Leihwagen Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
© 2003 - 2014 Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.
Apulien Urlaub planen
Apulien Wetter
Reiseführer
Reiseführer - Literatur
Pubblicità su questo Sito Auf dieser Seite werben