• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
9 Provinzen
 • Bologna 
 • Ferrara 
 • Forlì-Cesena  
 • Modena 
 • Parma 
 • Piacenza 
 • Ravenna  
 • Reggio nell'Emilia  
 • Rimini  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum
Kathedrale von Modena an der Piazza Grande
Unterkünfte in der Region Urlaub planen

Basisinformationen: Die Stadt Modena ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz die sich in der Region Emilia Romagna befindet. Die Provinz besitzt ca. 629000 Einwohner die auf einer Fläche von 2690 km² leben, die Stadt selbst besitzt ca. 181000 Einwohner. Die Provinz beherbergt 47 Gemeinden. Die Stadt Modena befindet sich im Zentrum der gleichnamigen Provinz die im 16 Jahrhundert als Hauptstadt Italiens galt. Modena befindet sich in der sogenannten Val Padana einer Flachlandebene die wir hier als Po-Ebene bezeichnen.

Kathedrale

UNESCO Weltkulturerbe

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehören die Kathedrale + Torre Ghirlandina aus dem 12. - 14. Jahrhundert die man auf dem Foto sieht, die Torre Civica sowie die Piazza Grande die von der UNESCO im Jahre 1997 zum Weltkulturerbe ernannt wurden.

Die Kathedrale entstand auf den Ruinen einer Kirche die aus dem 4 Jahrhundert nach Christus stammt, die Bauarbeiten begannen um 1099 auf Wunsch des Architekten Lanfranco sowie Wiligelmus und wurden später vom Bildhauer und Architekten Anselmo da Campione fortgesetzt.

Fertiggestellt wurde die Kathedrale 1322, der Bau der Torre Ghirlandina wurde einige Jahre später beendet.

Die Torre Ghirlandina sowie die Kathedrale gilt als Meisterwerk im Bereich religiöser sowie ziviler Architektur und gilt als Paradebeispiel für die Symbiose von religiösen Gebäuden in mittelalterlichen Städten.

Parmigiano Reggiano

Parmigiano Reggiano

Modena ist eine der wenigen Provinzen die berechtigt sind Parmigiano Reggiano ( siehe Foto ) sowie den Parmaschinken (Prosciutto di Parma) zu produzieren. Der Parmigiano Reggiano ist ein Hartkäse aus Kuhmilch der seit 1955 mit dem DOP Siegel geschützt ist und nur in Italien produziert werden darf.

Aceto Balsamico Tradizionale

Besonders beliebt und auch weltweit bekannt ist der sogenannte Aceto Balsamico Tradizionale di Modena, eine wahre Delikatesse. Der wesentliche unterschied zu den Essigsorten die man im Supermarkt mit der Aufschrift Aceto Balsamico di Modena erwerben kann ist das Wort „Tradizionale“.

Aceto Balsamico Tradizionale di Modena

Der Balsamico Tradizionale wird nach einem Rezept aus dem Jahre 1046 hergestellt und steht für die absolute Oberklasse, wo eine 250 ml Flasche an die 100 Euro wert sein kann, wenn diese über 25 Jahre Reifezeit hinter sich hat. Die mindest – Lager bzw. Reifezeit in Fässern beträgt 12 bis 25 Jahre, erst dann dürfen ausgewählte Hersteller ihr Produkt Aceto Balsamico Tradizionale di Modena nennen.

Bekannte Autobauer

Autohersteller wie Ferrari, Lamborghini, De Tomaso und Maserati haben in Modena ihre Geburtsstädte.

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.