• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
9 Provinzen
 • Bologna 
 • Ferrara 
 • Forlì-Cesena  
 • Modena 
 • Parma 
 • Piacenza 
 • Ravenna  
 • Reggio nell'Emilia  
 • Rimini  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum
Palazzo Vescovile in Piacenza
Unterkünfte in der Region Urlaub planen

Basisinformationen: Die Stadt Piacenza ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz die sich in der Region Emilia Romagna befindet. Die Provinz besitzt ca. 256000 Einwohner die auf einer Fläche von 2589 km² leben, die Stadt selbst besitzt ca. 99800 Einwohner. Die Provinz beherbergt 48 Gemeinden.

Piacenza - Piazza Cavalli

Pianura Padana

Piacenza befindet sich in der Pianura Padana, bei uns auch Po-Ebene genannt auf einer Höhe von 61 Metern über dem Meeresspiegel. Aufgrund der strategisch wichtigen Lage war die Provinz sowie die Stadt oft umkämpft und von großer Interesse. Der Nachteil der häufigen Eroberungen lag in der teilweisen Zerstörung alter Bauwerke und Festungen doch brachten die Eroberer auch immer wieder ein neues Stück Kultur und Geschichte in diese Provinz.

Sehenswürdigkeiten

Es gibt eine Vielzahl schöner Paläste die man besichtigen kann, unter anderem z.B. den Palazzo Mulazzani, Scotti, Landi, Costa oder Somaglia die teilweise als Museum oder Gerichtsgebäude genutzt werden. Besonders schön ist auch der private Gartten im historischen Zentrum der Stadt. Die meisten Palazzi entstanden zwischen dem 12 und dem 17 Jahrhundert.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt auch der Dom der zwischen 1122 und 1233 fertiggestellt wurde und im römisch- lombardischen Stil gehalten ist. Insgesamt beherbergt Piacenza einige hundert Kirchen und gilt nach Rom als die Stadt mit den meisten Kirchen.

Giorgio Armani Geburtsstadt

Piacenza ist auch die Geburtsstadt von Giorgio Armani dem italienischen Modeschöpfer der weltweit bekannt ist. Armani wurde am 11 Juli 1934 geboren und gründete erst 1974 sein Modelabel für Herren und 1975 für Damen.

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.