• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
9 Provinzen
 • Bologna 
 • Ferrara 
 • Forlì-Cesena  
 • Modena 
 • Parma 
 • Piacenza 
 • Ravenna  
 • Reggio nell'Emilia  
 • Rimini  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

Das Dorf Montegridolfo befindet sich in der Provinz Rimini, die zur Region Emilia-Romagna gehört. Die Gemeinde besitzt 958 Einwohner und hat eine Fläche von 6,82 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 140,47 Einwohner pro Quadratkilometer. Montegridolfo befindet sich 291 Meter über dem Meeresspiegel.

Die Nachbargemeinden sind Mondaino, Saludecio, Sant'Angelo-in Lizzola und Tavullia.

Montegridolfo



In mitten eines kleinen Waldgebiets errichtete man im Mittelalter ein Schloss um das sich die kleine Ortschaft Montegridolfo bildete. Das Gebiet der Signoria dei Malatesta bestand aus einem Landstrich auf dem man insgesamt 11 mittelalterliche Festungen zum Schutz des Landes errichtete.


Montegridolfo ist eine dieser Festungen die bis heute ihr mittelalterliches Flair nicht verloren hat, im Gegenteil, aufgrund sehr ausführlichen Restaurierungsarbeiten der letzten Jahrzehnte konnte man das historische Zentrum für die Nachwelt erhalten.

Zu den Sehenswürdigkeiten gehört neben dem Schloss sowie dem historischen Stadtzentrum die Eingangspforte die man auch auf dem Foto sehen kann.

Unterkünfte: Im Schloss (Palazzo Viviani) befindet sich heute ein 4 Sterne Hotel sowie ein Restaurant. Zum Hotel gehört neben dem Palazzo Viviani die Casa del Pittore sowie das Borgo Antico. Im 4 Sterne Hotel Palazzo Viviani kostet eine Übernachtung zwischen 200 und 420 Euro pro Nacht. In der Casa del Pittore 120 € bis 140 € und im Borgo Antico kostet eine Junior Suite zwischen 130€ und 160 € sowie eine Family Suite zwischen 160 € und 200 €. Die Hotels haben ganzjährlich geöffnet.

Montegridolfo ist 38 km von Rimini, 26 km von Riccione, 50 km von Bellaria Igea Marina, 20 km von Cattolica und 23 Kilometer von Misano Adriatico entfernt. Der Flughafen Miramare in Rimini ist ca. 30 Kilometer entfernt.

Die Ortsteile der Gemeinde sind:

San Pietro
Trebbio

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Gemeinden-Übersicht Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast
Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.