• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
9 Provinzen
 • Bologna 
 • Ferrara 
 • Forlì-Cesena  
 • Modena 
 • Parma 
 • Piacenza 
 • Ravenna  
 • Reggio nell'Emilia  
 • Rimini  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

Die Stadt Riccione befindet sich in der Provinz Rimini, die zur Region Emilia-Romagna gehört. Die Gemeinde besitzt 34359 Einwohner und hat eine Fläche von 17,14 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 2004,61 Einwohner pro Quadratkilometer. Riccione befindet sich 12 Meter über dem Meeresspiegel.

Die Nachbargemeinden sind Coriano, Misano Adriatico, und Rimini. Der Schutzpatron der Gemeinde ist San Martino, den man am 11. November feiert. Die Bewohner heissen Riccionesi.

Adriaküste bei Riccione

Direkt an der italienischen Adriaküste an der Riviera von Rimini gelegen erfreut sich diese Ortschaft großer Beliebtheit im Bereich Strandtourismus. Der lange Sandstrand und die gute touristische Infrastruktur lassen kaum wünsche offen. Entlang der Strandpromenade Lungomare Repubblica bieten sich diverse Möglichkeiten im Bereich Wassersport an.

Es gibt um die 400 Hotels an der italienischen Adriaküste in Riccione die zum Teil aber nur während der Saison geöffnet sind, einige Hotels haben aber das ganze Jahr über geöffnet. Wenn man die Anzahl der Hotels auf die Einwohnerzahl rechnet so gibt es 10 mal mehr Schlafplätze als Riccione Einwohner hat. Dies ist ein Zeichen dafür wie viele Urlauber jährlich in diese Küstenortschaft kommen um ihren Urlaub dort zu verbringen. Die Touristen die in diese Küstenstadt kommen suchen meistens nur Sonne, Meer, Sport und Spaß und den findet man in dieser Ortschaft an jeder Ecke.

Sonnenbaden in Riccione


Das Angebot der Freizeitbeschäftigungen reicht vom Sonnenbaden bis Wasserski, Segeln, tauchen bis hin zum Golfen. Es gibt diverse Möglichkeiten hier einen stimmungsvollen Urlaub zu verbringen, die vielen Bars, Discos und Clubs sorgen für ein ausgesprochen aktives Nachtleben.

Zielgruppe von Riccione ist das jugendliche Publikum von 16 bis 35 Jahre das bereits seit den 60er Jahren die Ortschaft für sich entdeckt hat. Entlang der Strandpromenade gibt es jeden Abend irgendwelche Strandpartys oder Openair Clubs die mit guter Musik für Stimmung sorgen.

Prince Fashion Club

Unterkünfte:

An Unterkunftsmöglichkeiten gibt es in Riccione wie bereits weiter oben erwähnt um die 400 Hotels die zwischen 1 Stern und 4 Sterne verfügen und somit für jeden Geldbeutel einen Urlaub erschwinglich machen. Es gibt auch 4 Campingplätze mit 3 Sternen in Riccione die sich fast alle auf der Via Torino befinden.

Discos & Clubs:

Prince Fashion Club: Die Schickeria Italiens kann man im Prince Fashion Club Riccione antreffen, diverse Vip´s aus dem italienischen Mode, Medienbereich, Kino und Fernsehen sind hier bereits zu Gast gewesen wie z.B Manuela Arcuri. Die Disco besitzt einen Openairbereich, Mainroom, Secondfloor, eine privè Chillout Lounge sowie ein Restaurant. Während der Wintersaison hat der Club nur Freitags und Samstags geöffnet, während der Sommermonate wird auch aufgrund des großen Andrang der Openairbereich geöffnet und man kann auch Mittwochs noch zusätzlich von 21 Uhr bis 5 Uhr morgens dort abfeiern. Der Prince Fashion Club befindet sich auf der Via Tre Baci 49.

Das Cocoricò ist eine Disco in der 2500 Personen maximal feiern können, der Club hat von 0 Uhr bis 6 Uhr morgens geöffnet und spielt Techno, House und Underground auf 4 verschiedenen Tanzflächen das ganze Jahr über.

Das Pascia ist eine Mischung aus Houseclub und Loungebar auf 4 Ebenen, hier wird ausschließlich Housemusic von den besten Dj´s gespielt. Der Club wurde 2004 komplett überarbeitet und ist auf dem modernsten Stand und sehr stylisch. Das Pascia befindet sich auf der viale Sardegna 30 und hat das ganze Jahr über geöffnet.

Der Nachtclub Pepenero verfügt über 3 American Bars, 500 m² Terrasse am Strand und 900 m² Dancefloor. Lap, Table Dance und Strip gehört zum Programm. Gespielt wird überwiegend House, geöffnet hat der Nachtclub jeden Abend ab 22:45 Uhr und ist auf der Strasse Lungomare.Bagno 111 zu finden.

Riccione ist 11 km vom Flughafen Miramare Rimini, 9 km von Cattolica, 27 km von Bellaria Igea Marina und 6 km von Misano Adriatico entfernt.

Die Ortsteile der Gemeinde sind:

Capronte
Mazzotti
Muratori


Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Gemeinden-Übersicht Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast
Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.