• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
5 Provinzen
 • Catanzaro 
 • Cosenza  
 • Crotone  
 • Reggio di Calabria  
 • Vibo Valentia  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia 
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum
Kalabrien Urlaub - Capo Vaticano Küste

Basisinformationen: Die italienische Region Kalabrien befindet sich im südlichen Teil Italiens, auch Stiefelspitze genannt, und gehört zu den mittleren italienischen Regionen mit gut 2 Millionen Einwohnern. Die Region zeichnet sich aus durch einen großen Küstenabschnitt, dem zentralgebiet Sila sowie dem Gebirgsmassiv Aspromonte.

Kalabrien Unterkünfte Kalabrien Tagestouren
Kalabrien Karte

Was hat die Region Kalabrien anzubieten?: Schöne Strände und gemütliche Buchten die sich bestens für einen Urlaub am Meer eigenen. Die beliebtesten Badeorte und Strändesind Tropea, Marina di Sibari, Capo Vaticano (siehe erstes Foto) oder die Isola di Capo Rizzuto, aber die Region hat auch viele kleine wunderschöne Buchten anzubieten. Zu den beliebtesten Skigebieten zählt CamigliatelloSilano, Gambaried’Aspromonte und Lorica.

Naturschutzgebiete: Das größte Naturschutzgebiet ist der Pollino Nationalpark der mit 192.565 Hektar, er ist zugleich auch der größte Nationalpark Italiens. Gut 88.650 Hektar befinden sich in der Basilikata und 103.915 Hektar in der Region Kalabrien. Der Pollino Nationalpark beherbergt eine einmalige Flora und Fauna und ist z.B. die Heimat des Apennin Wolf, auch italienischer Wolf genannt, der mit einer Population zwischen 500 und 1000 Exemplaren vom Aussterben bedroht ist. Die Kombination aus wunderschönen Küsten, Hügellandschaft und Berge sorgen für eine sehr schöne abwechslungsreiche Kulisse.

Chiesa di Piedigrotta die Grotten Kirche

Sehenswertes: An kulturellen Sehenswürdigkeiten fehlt es der Region nicht, beliebte Ortschaften und historisch sehenswerte Städte sind Vibo Valentia, Nicotera, Cosenza oder Crotone. Sehenswert ist zudem das Lakritzmuseum in Rossano, die Grotte Arco Magno in San Nicola Arcella, das Santa Severina Schloss in Crottone oder die Chiesa di Piedigrotta in Pizzo (siehe Foto). Die Kombination aus Küste, Hügellandschaft und Berge sorgen für eine abwechslungsreiche Kulisse.

Regionale Küche - Cucina Calabrese

Regionale Küche - Cucina Calabrese: Die regionale KücheKalabriens gehört zu den religiösen bzw. spirituell geprägten. Jedes Fest wie Taufe, Ostern, Weihnachten oder Hochzeit wird mit einem speziellen Abendessen zelebriert, das historisch gesehen seit Jahrhunderten so gemacht wird. Hausgemachte Makkaroni, Polpette alla Mammolese oder der Morzeddhu gehören zu den traditionellen Gerichten. Fisch wird natürlich auch viel verwendet, besonders beliebt ist hier gegrillter Schwertfisch oder der Stoccafisso. Die roten Zwiebeln von Tropea gehören zu den geschützten landwirtschaftlichen Erzeugnissen Kalabriens. Die enorme Vielfalt an Zutaten sorgt für eine einmalige und unverfälschte mediterrane Küche.

Sonnenuntergang

Top Urlaubsziel: Kalabrien gehört zu den italienischen Regionen die Strandurlaub, Natururlaub sowie Urlaub in den Bergen ermöglicht und eine große Vielfalt an sportlichen Aktivitäten im Sommer sowie im Winter anzubieten hat. Wer Urlaub in Kalabrien machen möchte hat also die freie Wahl zwischen Meer und Berge oder sucht sich eine schöne Lokation in der Mitte um das gesamte Spektrum auszukosten. Was kann man hier unternehmen? Wer seinen Urlaub gerne aktiv gestaltet kann hier Wassersport betreiben, Segeln, Wandern, Mountainbike fahren, Bergsteigen und Skifahren.

Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.