• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
4 Provinzen
 • Genua 
 • Imperia  
 • La Spezia  
 • Savona  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

UNESCO Weltkulturerbe & Nationalpark

Als Cinque Terre bezeichnet man einen Landschaftsabschnitt in der Provinz von
La Spezia die sich in der Region Ligurien befindet. Im Jahre 1997 wurden die Cinque Terre die Ortschaft Portovenere sowie die Inseln Palmaria, Tino und Tinetto von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt.

Delfine vor der Küste von Vernazza - Cinque Terre

Das Wort Cinque Terre steht für fünf Ortschaften die sich an einem ca. 12 Kilometer langen Küstenstreifen befinden. Zu diesen 5 Ortschaften gehört:

Monterosso al Mare
Vernazza
Corniglia
Manarola
Riomaggiore

Alle 5 Ortschaften sind über einen langen Wanderweg entlang der Küste miteinander verbunden.

Wandern oder mit dem Zug erkunden

Der Nationalpark Cinque Terre eignet sich perfekt für einen Wander oder Tekkingurlaub. Wer sich die Küste anschauen möchte, aber nicht über die Kondition verfügt um die Strecke zu Fuß zu erkunden, der kann in La Spezia einen Zug nehmen der entlang der Cinque Terre fährt und in jeder der fünf Ortschaften einen Stop einlegt. Der Zug fährt ca. alle 60 Minuten und ein Ticket kostet ca. 1.20 Euro.

Küste von Manarola - Cinque Terre

Klima & Vegetation

Aufgrund des milden Klima im Frühling und im Herbst ist diese Urlaubsregion bei vielen Touristen sehr beliebt. Durch die angenehmen Temperaturen wachsen hier Zitronenbäume, Olivenbäume und verschiedene Palmensorten, entlang der Wanderwege wird man auch immer wieder kleine Weinberge entdecken.

Spezialität Sciachetrà Wein & Limonenmarmelade

Der lokale Wein den man an den Weinbergen von La Spezia produziert nennt sich Sciachetrà. Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Passito, das sind Weine die einen höheren Alkoholgehalt besitzen und sehr süß sind.

Eine weitere Spezialität ist die Limonenmarmelade die man in verschiedenen Ortschaften wie z.B. Riomaggiore entlang der Küste erwerben kann.

Manarola

Corniglia

Riomaggiore

Wanderwege & Eintrittspreis

Die Wanderwege in den Cinque Terre gehören zum Nationalpark der gepflegt und überwacht wird, aus diesem Grund verlangt man auch einen Eintrittspreis von ca. 3 Euro pro Person.

Mit diesem Ticket kann man dann alle Wanderwege benutzen, das Ticket ist für einen ganzen Tag gültig.

Vernazza

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.