• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
12 Provinzen
 • Bergamo  
 • Brescia  
 • Como  
 • Cremona  
 • Lecco  
 • Lodi  
 • Mailand  
 • Mantua  
 • Monza-Brianza  
 • Pavia  
 • Sondrio  
 • Varese  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Tourismus
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Mietwagen 
 • Agriturismo 
 • Skiurlaub 
 • Sehenswürdigkeiten
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

Die Stadt Varese ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz die sich in der Region Lombardei (Lombardia) befindet. Die Provinz besitzt eine Fläche von 1198 km² sowie 141 Gemeinden die von knapp 850000 Einwohner bewohnt wird. Die Stadt selbst besitzt rund 84000 Einwohner.

Sacro Monte in Varese

Die UNESCO ernannte am 22. Mai 2004 den Sacro Monte (heilige Berg / siehe Foto) der sich etwas nördlich der Stadt befindet zum Weltkulturerbe. Auf diesem kleinen Berg befindet sich eine kleine Ortschaft (Santa Maria del Monte) die man auf dem Foto sehen kann. Zum Sacro Monte di Varese gehört auch der Naturschutzpark Campo die Fiori der eine Fläche von 5400 Hektar umfasst.

Via Sacra

Die Gebäude auf dem Sacro Monte entstanden alle im 16 Jahrhundert. Insgesamt befinden sich dort 14 Kapellen entlang der sogenannten Via Sacra (heilige Strasse) die alle dem heiligen Rosario geweiht sind.

Italienische Seen

Varese befindet sich im Zentrum der schönsten Seen Italiens, westlich der Stadt befindet sich der Lago di Varese, etwas weiter westlich der Lago Maggiore, nördlich der Lago di Lugano und nordöstlich der Comer See. Für Liebhaber des Wassersport bieten sich hier alle nur erdenklichen Möglichkeiten einen erholsamen Urlaub zu verbringen.

Lago Maggiore - See

Basilica San Vittore - Basilika

Taufkapelle San Giovanni

Sacro Monte - Heiliger Berg - Heiligtum der Santa Maria del Monte

Tourismus

Angeboten werden Kanufahrten, Radtouren, Trekking, Reitausflüge, Windsurfen oder auch Sportangeln.

Die Provinz besitzt eine gute Tourismusstruktur die von Agriturismo bis hin zu Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen oder Campingplätze zu bieten hat.

Lago Maggiore - See

Palazzo Estense

Palast

Basilika San Vittore und Kapelle San Giovanni

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.