20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia 
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum
Italien News - Nachrichten Archiv

25.11.2006 Catania

Der Vulkan Ätna (Etna) auf Sizilien. kommt nicht zur Ruhe und zeigte gestern seit beginn der neuen eruptiven Phase 2006 einen der stärksten Vulkanausbrüche der letzten 4 Jahre. Es erhob sich gegen 11 Uhr morgens eine Aschewolke die über 5000 Meter in die Höhe ragte, ihr folgte der schwarze Ascheregen der bereits 2002 für viele Probleme sorgte. Wie auch 2002 musst am Freitag Nachmittag der Flughafen von Catania geschlossen werden. Heute ist der Flughafen allerdings wieder geöffnet worden.

Aschewolke vom Vulkan Ätna

Die bisherigen Aschewolken des Vulkanausbruch 2006 seit Oktober hatten alle eine wesentlich geringere Dimension, diese aber erreichte annähernd Dimensionen wie bei dem Vulkanausbruch 2002. Der extreme Ascheausstoß erfolgte von Südostkrater den man auch auf dem Foto sehen kann. Der Lavastrom der in folge dessen entstand läuft aus der Fraktur die am 16. November dort entstanden ist in südöstlicher Richtung.


Wir konnten am 16. November einen pyroklastischen Strom filmen der sich an dieser Stelle löste, ähnliches konnte gestern erneut beobachtet werden.

Während der explosiven Phase konnte man Lavasäulen beobachten die über 300 Meter weit in die Höhe geschleudert wurden.



Twittern
© 2003 - 2016 Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.
Italien Urlaub planen
Italien Wetter
Pubblicitΰ su questo Sito Auf dieser Seite werben