• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
8 Provinzen
 • Alessandria  
 • Asti  
 • Biella  
 • Cuneo  
 • Novara  
 • Turin  
 • Verbania  
 • Vercelli  
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia  
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum

Die Stadt Alessandria ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz die sich in der Region Piemont (Piemonte) befindet. Die Provinz besitzt 190 Gemeinden und ca. 414000 Einwohner die auf einer Fläche von 3561 km² leben, die Stadt selbst besitzt ca. 90000 Einwohner.

S. Rocco Kirche in Alessandria

Geschichte

Alessandria wurde um 1168 in einem Gebiet gegründet das bereits vorher schon besiedelt gewesen ist. Die Gründer der Stadt waren Einwohner der Umgebung die sich gegen den Marktgrafen Montferrat auflehnten um die Stadt Pavia zu verteidigen. Den Namen erhielt die Stadt im Angedenken an den Papst Alessandro III.

Das Foto auf der linken Seite zeigt die Kirche von S. Rocco eine der Sehenswürdigkeiten der Stadt.


UNESCO Weltkulturerbe

In der Provinz Alessandria befindet sich der Sacro Monte di Crea, die Wahlfahrtskirche auf dem Berg wurde 1589 fertiggestellt und gehört zu den Sacri Monti.

Schlacht von Napoleon

Jedes Jahr am 14 Juni wird die Schlacht von Napoleon nachgespielt die dort am 14 Juni 1800 stattgefunden hat. Die Napoleonische Schlacht (Battaglia di Marengo) zerstörte den größten Teil der Stadt, wie z.B. die antike Kathedrale die in den Folgejahren von 1810 bis 1849 im Neoklassischen Stil wieder aufgebaut wurde.

Municipio - Rathaus und Statue von Urbano Rattazzi

Ponte Tanaro - Brücke

Weinberge

Umberto Eco

Die Stadt Alessandria ist auch Geburtsstadt des italienischen Schriftsteller, Medienwissenschaftler und Semiotiker Umberto Eco der als Professor für Semiotik in Bologna unterrichtet und 31 Ehrendoktortitel besitzt. Das Bekannte Buch Im Namen der Rose wurde von Umberto Eco geschrieben und auch verfilmt.

Palazzo Prefettura

Palast des Präfekt

Kathedrale - Dom

Beliebte Ortschaften in dieser Provinz

Acqui Terme - Albera Ligure - Bosco Marengo - Brignano Frascata - Carrega Ligure
Casale Monferrato - Castellazzo Bormida - Castelletto d'Orba - Vignale Monferrato
Grondona - Lerma - Molare - Ovada - Ponzone - Quargnento - Rivalta Bormida - Sarezzano Serralunga di Crea - Spigno Monferrato - Tagliolo Monferrato - Tortona - Viguzzolo

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Agriturismo Camping
Skiurlaub & Wintersport Mietwagen - Leihwagen Bed and Breakfast
Ferienhaus - Ferienwohnung
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.