• Italien Karte
 20 Regionen
 • Abruzzen  
 • Aostatal  
 • Apulien  
 • Basilikata  
 • Emilia-Romagna  
 • Friaul-Julisch  
 • Kalabrien  
 • Kampanien  
 • Latium  
 • Ligurien  
 • Lombardei  
 • Marken  
 • Molise  
 • Piemont  
 • Sardinien  
 • Sizilien  
 • Toskana  
 • Trentino-Südtirol  
 • Umbrien  
 • Venetien  
2 Provinzen
 • Bozen-Südtirol 
 • Trient 
Inselgruppen
 • Elba 
 • Capri 
 • Ischia 
 • Ustica 
 • Pantelleria 
 • Äolische  
 • Ägadische  
 • Pelagische  
 • Toskanische  
 • Pontinische  
 • La Maddalena  
 • Tremiti-Archipel  
 • Sant'Antioco  
 • San Pietro  
Unterkunft
 • Hotel 
 • Bed & Breakfast 
 • Camping 
 • Ferienhaus 
 • Agriturismo 
Tourismus
 • Flug 
 • Mietwagen 
 • Skiurlaub 
 • Shopping 
 • Sehenswürdigkeiten
 • Italienische Sprache
 • Immobilien kaufen
Natur
 • Seen 
 • Vulkane 
Informationen
 • News
 • Surftipp
 • Sitemap
 • Impressum
Trentino - Südtirol Urlaub: Ahrntal

Basisinformationen: Die italienische Region Trentino – Südtirol befindet sich im nördlichen Teil Italiens und gehört zu den kleineren italienischen Regionen die von gut 0,5 Millionen Einwohnern bewohnt wird. Die Region zeichnet sich aus durch ihre typische Berglandschaft und Täler die für eine atemberaubende Kulisse sorgen. Trentino – Südtirol gehört zu den wenigen italienischen Regionen ohne Küste, dafür befinden sich hier einige sehr schöne Badeseen.

Südtirol Unterkünfte Südtirol Tagestouren
Trentino Südtirol Karte

Freizeitgestaltung: Die Region Trentino – Südtirol ist für jene gut geeignet die ihren Urlaub gerne in der Natur verbringen, Wandern, Mountainbike fahren, Bergsteigen oder Skifahren.Wer gerne am Wasser ist hat diverse Seen zur Auswahl, zu den größten gehört der Gardasee, Lago di Caldonazzo, Molvenosee sowie der Lago di Sta. Giustina im Norden. Die Kombination aus Bergen und Täler sorgen für eine sehr schöne abwechslungsreiche Kulisse und malerische Impressionen die viele Künstler inspiriert hat.

Windsurfen bei Nago Torbole am Gardasee

Sehenswert: An Sehenswürdigkeitenfehlt es der Region definitiv nicht, zum UNESCO Weltkulturerbe gehören seit 2009 die Dolomiten die definitiv zu den imposantesten Naturschönheiten Europas gehören. Ein wirklich schönes und sehenswertes Kloster ist das Augustiner Chorherrenstift. Unter den vielen Burgen und Schlössern sollte man das Tiroler Schloss, Burg Karneid oder das Schloss Kastelbell besichtigen. Zu den beliebtesten Reisezielen gehört das Meraner Land, Tauferer Ahrntal, Eisacktal sowie der südliche Teil im Trentino wo Ortschaften wie Riva del Garda oder Nago-Torbole zu den beliebtesten Urlaubszielen dieser Region gehören.

Meran

Naturschutzgebiete: Naturfreunde kommen hier definitiv auf ihre Kosten, zu den landschaftlich interessanten Reisetipps gehören die Erdpyramiden in der Gemeinde Ritten, der Hexenkessel in Kastelruth, der Gilfenklamm bei Ratschings, der Nationalpark Stilfersjoch oder die Reinbachfälle in der Gemeinde Sand in Taufers um nur einige wenige zu nennen die man in Trentino Südtirol besichtigen kann.

Trentino - Südtirol Natur

Regionale Küche: Die regionale Küche der Region Trentino – Südtirol ist durch Produkte wie den Tiroler Speck, die Milcherzeugnisse sowie durch landwirtschaftliche Erzeugnisse wie Äpfel maßgeblich geprägt worden. Es handelt sich um eine einfache und unverfälschte Küche die größtenteils nur auf Erzeugnisse der eigenen Region zurückgreift.

Regionale Küche

Zu den bekanntesten Spezialitäten der Region gehören der Strudel sowie die Tiroler Knödel. Zu den beliebtesten Rezepten gehört die Menestra di Grani, Zuppa Agra, der Äpflkiachln, Bockans sowie das Ruibnkraut.

Kulinarischer Tipp: Im Herbst zelebriert man nach der Weinlese das Törggelen mit Röstkastanien, rustikaler Küche und guten Wein.

Sonnenuntergang am Gardasee

Top Urlaubsziel: Die Region Trentino - Südtirol gehört zu den italienischen Regionen die sich insbesondere für einen Aktivurlaub anbieten, an sportlichen Aktivitäten fehlt es weder im Sommer noch im Winter. Wer Urlaub in Trentino - Südtirol machen möchte findet hier ein kleines idyllisches Paradies wo die Uhren noch langsam ticken und die Natur allgegenwärtig ist.

Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.