• Sizilien Karte
9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap
Kulinarisches Sizilien - Sizilianische Küche

Kulinarisches Sizilien

Die sizilianische Küche hat eine große und sehr bekömmliche Vielfalt an verschiedensten Gerichten zu bieten. Abgesehen vom frischen Fisch bekommt man auch sehr gutes Fleisch oder Gemüse von optimaler Qualität. Die Sizilianer lieben es zu essen und gemeinsam mit der Familie Speisen und Trank zu zelebrieren.

Sizilianische Orangen, wer sie probiert hat weiss was gut ist

Man schmeckt die Sonne

Das angenehme und sonnige Klima sowie die fruchtbaren zum Teil mit Vulkansand gedüngten Böden sorgen für ein Geschmackserlebniss das kaum noch zu überbieten ist.

Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch bester Qualität gibt es hier zu guten Preisen.

Süssspeisen

Auch die Backwaren oder Süssspeisen die man in den Konditoreien (Pasticceria) erwerben kann sind wirklich einmalig. Eine Vielzahl kleiner bis großer Leckerbissen werden hier täglich frisch zubereitet. Mandeln oder Pistazien bester Qualität werden in den sogenannten Dolci, wie die Pasta di Mandorla oder Torrone verarbeitet. Es lohnt sich auf jeden Fall eine der vielen klassischen Pasticcerie aufzusuchen.

Sizilianische Datteltomaten, ein Geschmackshighlight

Obst & Gemüse

Die lokalen Früchte und das sind sehr viele, besitzen eine außergewöhnliche Reife die seinesgleichen sucht. Das Gemüse schmeckt sehr intensiv, noch besser wenn man es bei einem der kleinen Produzenten ganz frisch bekommt.

Wie Tomaten zu schmecken haben das erfährt man hier von Juni bis September. Generell hat jeder Monat auf Sizilien ein kulinarisches Highlight zu bieten.

Frischer Fisch auf Sizilien

Fisch & Meeresfrüchte

Kulinarische Vielfalt ohne Fisch ist für die Sizilianer wie ein See ohne Wasser, die Einwohner der Insel lieben Fisch und auch sehr viele Touristen schwärmen vom frischen Fisch den man entlang der Strandpromenaden serviert bekommen kann.

Es gibt einfach alles, vom Schwertfisch oder Tunfisch bis hin zum Tintenfisch, Gambas oder Muscheln, das Mittelmeer verwöhnt das sizilianische Volk mit einer reichen Artenvielfalt.

Des Sizilianers liebster Trunk

Das Nationalgetränk Siziliens, wie sollte es auch anders sein, ist der Wein, dieser wird dort auch gerne zum Mittag sowie zum Abendessen getrunken und findet in der Küche auch beim kochen seinen Einsatz.

Weitere kulinarische Informationen über Speisen, Gerichte, Früchte, Wein und Likör der sizilianischen oder italienischen Küche erhalten sie in der unteren Tabelle.

Getränke
Wein Mandelmilch
Rezepte der sizilianischen Küche
Arancini con Carne e Piselli Arancini di Riso Crispeddi Cuccia
Focaccia all'Aglio e Olio Focaccia con Salciccia Antipasto Pittoresco Panelle
Ragu alla Siciliana Torta di Ricotta Cavatieddi Lasagne
Maccaruni Maccheroni alla Salsiccia Minestra di Bietole Crostata di Anelletti
Pasta con i Broccoli Pasta con i Sarde Pasta con le Zucchine Risotto con Verdure
Spaghetti Aglio e Olio Zuppa di Fave Babbalucci a PicchiPacchi Bistecca alla Palermitana
Braciolette alla Griglia Cappone Lessato in Salsa Costolette alla Siciliana Capretto con Patate
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.