• Sizilien Karte
 9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap

Italienische Küche: Rezept für Maccaruni fatti a Casa

Zutaten für 4 Personen:
500 gramm Mehl
2 Eier
Salz









Zubereitung:
Kneten sie das Mehl und mischen dabei die 2 Eier hinzu und ein wenig Salz. Fügen sie je nach Festigkeit noch ein wenig Wasser hinzu bis der Teig eine feste und elastische Konsistenz besitzt. Nun breiten sie den Teig mit dem Nudelholz zu einer sehr dünnen Fläche aus und schneiden diesen daraufhin in Rechtecke. Nun rollen sie die ausgeschnittenen Rechtecke auf einen zylindrischen Gegenstand der nicht dicker als der kleine Finger sein sollte, so das die typische Maccheroni Form entsteht. Legen sie die fertigen Maccaruni auf ein Handtuch das mit Mehl bestreut wurde und lassen diese dann für einen halben Tag trocken und schon haben Sie hausgemachte Pasta ohne Konservierungsstoffe.

Weitere Rezepte der italienischen Küche
Italienische Rezepte Übersicht
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.
Sizilien Urlaub planen
Sizilien Wetter
Pubblicitΰ su questo Sito Auf dieser Seite werben