• Sizilien Karte
 9 Provinzen-Städte
 • Palermo  
 • Catania 
 • Messina 
 • Syrakus 
 • Agrigent 
 • Enna 
 • Ragusa 
 • Trapani 
 • Caltanissetta 
Inselgruppen
 • Äolische Inseln 
 • Ägadische Inseln 
 • Pelagische Inseln 
 • Pantelleria 
 • Ustica 
Natur
 • Vulkane  
 • Berge  
 • Grotten  
 • Seen 
 • Flüsse 
Unterkunft
 • Hotel  
 • Agriturismo  
 • Bed and Breakfast  
 • Ferienhaus  
 • Unterkünfte  
Tourismus
 • Anreise  
 • Verkehrsmittel  
 • Kulinarisch  
 • Klima  
 • Sport & Freizeit  
Sehenswürdigkeiten
 • Tempel  
 • Kirchen  
 • Strände-Küsten  
 • Antike Bauwerke  
 • Naturschutzgebiete  
Kultur
 • Feste  
 • Musik  
 • Theater  
 • Museum  
 • Traditionen  
 • Geschichte  
 • Kunsthandwerk  
 • Persönlichkeiten  
Informationen
 • Surftipp
 • Impressum
 • Sitemap
Die Zyklopeninseln und Fischerhafen von Acitrezza aus der Luftperspektive

Das kleine Fischerdorf Acitrezza (auch Aci Trezza) ist eine Fraktion der Gemeinde Aci Castello und befindet sich an der Ostküste der Insel Sizilien.

Der Strand von Aci Trezza (Acitrezza) besteht zum größten Teil aus abgerundetem Lavagestein über den an einigen Strandabschnitten in den Sommermonaten ein Lido aus Holz gebaut wird um das Meer besser zugänglich zu machen. Bei Aci Trezza befinden sich auch die Isole dei Ciclopi (Zyklopeninseln), Gesteinsformationen die aus dem Wasser ragen und eine alte Legende besitzen.

Zyklopenbinseln bei Acitrezza

Legende der Zyklopeninseln

Man sagt das Polyphem, ein einäugige Riese aus der griechischen Mythologie, die Steine auf den Abenteurer Odysseus geworfen habe nachdem dieser sein Auge ausstach und aus seiner Gefangenschaft fliehen konnte. Natürlich handelt es sich hierbei um eine reine Legende.

Vulkanischen Ursprungs

In Wirklichkeit entstanden diese kleinen erloschenen Vulkane vor über 500000 Jahren als die afrikanische Kontinentalplatte durch ihre Verschiebung zur Vulkanbildung vor dieser Küste führte. Die sogenannten Faraglioni stehen unter Naturschutz und beherbergt ein schönes Unterwasserleben das für Taucher interessant ist. Die größte der Inseln trägt den Namen Isola Lachea und ist so wie die anderen nicht bewohnt.

Isola Lachea, die größte der Zyklopeninseln

Kostenlose Vulkansteinstrände

Ich persönlich bevorzuge die Lavastrände da die Wasserqualität um einige besser ist als an den überfüllten Sandstränden. Es gibt einige Lidi entlang der Küste, aber mich zieht es eher auf einen großen Stein wo ich ungestört die Freiheit und den Weitblick des Meers genießen kann. Durch klicken auf das linke Foto startet ein online Video über die Zyklopeninseln an der Ostküste von Sizilien.

Die Zyklopeninseln von Acitrezza

Zu empfehlen ist der Strand von AciTrezza für jene die gerne naturbewussten Urlaub betreiben und der Masse entfliehen möchten um in Ruhe den Urlaub oder die Ferien zu genießen. Wer dagegen mehr touristische Infrastruktur haben möchte sollte auf einem der Lidi alles finden was man für einen schönen Badeurlaub benötigt.

Kostenpflichtiger Lido

In einem Lido gibt es Kabinen zum umziehen und Duschen um sich das Salz von der Haut zu waschen. Auf den meisten Lidi gibt es auch kleine Restaurants oder Bars an denen man Getränke und Nahrungsmittel erwerben kann. Für nicht so erfahrene Schwimmer empfiehlt sich hier immer der Lido, da es dort auch Bademeister gibt die auf einen aufpassen.

Reizende Küstenortschaft & erstklassige Fischrestaurants

Aci Trezza ist eine wunderschöne charakteristische Küstenortschaft die in den letzten Jahren sehr stark an touristischer Bedeutung gewonnen hat und vielen Urlaubern einen super Urlaub bieten konnte. Abends kommen die Einheimischen aus der gesamten Umgebung an die Strandpromenade um dort bei angenehmen Temperaturen entlang der Küste zu spazieren oder in einem der zahlreichen Restaurants ein romantisches Abendessen zu sich zu nehmen.

Der Fischerhafen und ein Teil der Ortschaft Acitrezza

Acitrezza ist sehr empfehlenswert für alle Romantiker die den Reiz der sizilianischen Natürlichkeit suchen und ist einer meiner Top Favoriten was die Ostküste angeht. Gleichzustellen mit Taormina, allerdings weniger touristisch und natürlicher.

Man kann hier erstklassigen frischen Fisch auf dem morgentlichen Fischmarkt von Acitrezza kaufen oder in einem der vielen Fischrestaurants genießen.

Weiterführende Informationen
Hotel / Hotels Ferienhaus / Ferienhäuser Mietwagen
Agriturismo Camping Bed and Breakfast
Teile Teile Twittern
Alle Texte, Fotos, Karten, sowie Design sind Urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung der Urheber & Giuseppe verwendet werden.