Das Dorf Roccacasale befindet sich in der Provinz L'Aquila, die zur Region Abruzzen (Abruzzo) gehört. Die Gemeinde besitzt 742 Einwohner und hat eine Fläche von 17,23 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 43,06 Einwohner pro Quadratkilometer. Roccacasale befindet sich 450 Meter über dem Meeresspiegel.

Sehenswürdigkeiten

Am Hang des Monte della Rocca im Tal der Valle Peligna erbaute man im Mittelalter die Ortschaft indem man die Häuser direkt ins Gebirgsgestein baute. Im Zentrum dieser kleinen Gemeinde befindet sich die Chiesa San Michele Arcangelo, eingeweiht wurde die Kirche im Jahr 1579. San Michele Arcangelo ist auch der Schutzpatron von Roccacasale und wird jedes Jahr am 8. Mai gefeiert.

Traditionelles Handwerk

Als traditionelles Handwerk beherrschen hier einige Bildhauer die Herstellung von Schlusssteinen die bei selbsttragenden Konstruktionen wie Bögen den zentralen Kern bilden der meistens reich verziert wird. Die Einwohner von Roccacasale werden in Italien Roccolani genannt.
�bernachten in Italien Flug nach Italien Mietwagen in Italien Tagestouren in Italien Italien Reisef�hrer