Das Dorf Valpelline befindet sich in der Provinz Aosta, die zur Region Aostatal (Valle d'Aosta) gehört. Die Gemeinde besitzt 621 Einwohner und hat eine Fläche von 31,49 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 19,72 Einwohner pro Quadratkilometer. Valpelline befindet sich 961 Meter über dem Meeresspiegel.
Die Ortsteile der Gemeinde sind:

Cheillon
Chozod
Lavod
Semon
Thoules di Sopra