Die Ortschaft Vieste befindet sich in der Provinz Foggia, die zur Region Apulien (Puglia) gehört. Die Gemeinde besitzt 13576 Einwohner und hat eine Fläche von 167,53 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 81,04 Einwohner pro Quadratkilometer. Vieste befindet sich 44 Meter über dem Meeresspiegel. Die Ortsteile der Gemeinde sind: Chiesiola, Coppitella, Defensola, Mandrione, Itresiglio, Molinella, Montincello, Palude Mezzane, Pugnochiuso, Sant'Andrea und Scialara.
Vieste am Gargano in der Provinz von Foggia

Strand & Küste

Die Küstenortschaft Vieste gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Süditalien, am sogenannten Sporn des italienischen Stiefels gelegen hat die Ortschaft eine interessante Küstenlandschaft anzubieten. Aufgrund der Erosion kann man hier diverse Bögen und Grotten besichtigen die das Meer in den Kalkstein gearbeitet hat. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Küstengebiet zählt zum Beispiel der Kalkfelsen Pizzomunno. Entlang der Küste von Vieste gibt es auch zahlreiche Sandstrände die auch bei Surfern sehr beliebt sind.

Übernachten in Italien Flug nach Italien Mietwagen in Italien Tagestouren in Italien Italien Reiseführer