Die Kleinstadt Galatina befindet sich in der Provinz Lecce, die zur Region Apulien (Puglia) gehört. Die Gemeinde besitzt 27842 Einwohner und hat eine Fläche von 81,60 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 341,20 Einwohner pro Quadratkilometer. Galatina befindet sich 77 Meter über dem Meeresspiegel. Die Ortsteile der Gemeinde sind: Collemeto, Mariantonio, Noha und Santa Barbara.

Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten der Ortschaft gehört die Basilika Santa Caterina, sie gilt als Nationaldenkmal da in ihrem Inneren wunderschöne Wandfresken von Francesco d’Arezzo aus dem Jahre 1435 zu besichtigen sind. Zu den weitere Sehenswürdigkeiten gehört die Chiesa Matrice im Barockstil und einige kleinere Gotteshäuser im historischen Stadtzentrum. Der Wochenmarkt findet hier jeden Donnerstag statt. Der Schutzheilige von Galatina ist San Pietro und San Paolo. Als Festtage wird der 29. Sowie 30. Juni gefeiert.

DOC Wein

Die Umgebung ist ein DOC Weinbaugebiet in dem die Weißweine Galatina bianco, bianco frizzante und Chardonnay sowie die Rotweine Galatina Negroamaro, rosato und rosso produziert werden.

Übernachten in Italien Flug nach Italien Mietwagen in Italien Tagestouren in Italien Italien Reiseführer