Campingplatz Emilia Romagna

Basisinformation:

Als Touristenhochburg Italiens bereits seit Jahrzehnten bekannt ist die Region emilia Romagna besonders bei Campern beliebt die ihren Urlaub am Strand verbringen. Die Adriaküste zwischen der Provinz Ferrara und Rimini ist ein einziger riesiger Sandstrand der von Millionen Touristen jährlich aufgesucht wird. Erstklassige Campingplätze befinden sich hier in unmittelbarer Strandnähe. Das Nachtleben ist hier besonders ausgeprägt und Camper die hier her kommen suchen sicherlich nicht Ruhe sondern Party. Im ländlichen Teil der Emilia Romagna geht es um einiges ruhiger zu, der Touristenrummel konzentriert sich hier ausschließlich auf die Küstengebiete.

Übernachten in Italien Flug nach Italien Mietwagen in Italien Tagestouren in Italien Italien Reiseführer