Das Dorf Resia befindet sich in der Provinz Udine, die zur Region Friaul-Julisch-Venetien (Friuli-Venezia-Giulia) gehört. Die Gemeinde besitzt 1273 Einwohner und hat eine Fläche von 119,20 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 10,68 Einwohner pro Quadratkilometer. Resia befindet sich 493 Meter über dem Meeresspiegel.

Die Ortsteile der Gemeinde sind:

Gniva
Gost
Lischiazze
Oseacco
San Giorgio
Stolvizza
Tapot Clanzon
Uccea