Sciachetrà Weinberg

Spezialität Sciachetrà Wein

Der lokale Wein den man an den Weinbergen von La Spezia speziel im Gebiet der Cinque Terre produziert nennt sich Sciachetrà und wurde bereits in römischen Schriften erwähnt. Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Passito, das sind Weine die einen höheren Alkoholgehalt besitzen und sehr süß sind. Meistens liegt der Alkoholgehalt des Sciachetrà bei ca. 17% was schon in die Richtung Likör geht. Diese hohen Grade erreicht man indem die Trauben zu Rosinen werden lässt und dann presst. Die Farbe des Sciachetrà Wein ist gelblich bis goldig mit einer blumigen Duftnote und einem süßlichen trockenen Geschmack.

Sehenswürdigkeiten

Das Wort Cinque Terre steht für fünf Ortschaften die sich an einem ca. 12 Kilometer langen Küstenstreifen befinden. Zu diesen 5 Ortschaften gehört: Vernazza, Monterosso al Mare, Corniglia, Manarola und Riomaggiore. Alle 5 Ortschaften sind über einen langen Wanderweg entlang der Küste miteinander verbunden

Übernachten in Italien Flug nach Italien Mietwagen in Italien Tagestouren in Italien Italien Reiseführer