Das Dorf Quiliano befindet sich in der Provinz Savona, die zur Region Ligurien (Liguria) gehört. Die Gemeinde besitzt 7167 Einwohner und hat eine Fläche von 49,45 Quadratkilometer bei einer Bevölkerungsdichte von 144,93 Einwohner pro Quadratkilometer. Quiliano befindet sich 30 Meter über dem Meeresspiegel. Die Ortsteile der Gemeinde sind: Abrani, Burre, Cadibona, Carruggio, Faia, Fuscinasca, Langrosso Inferiore Superiore, Molini, Pilalunga, Roviasca und Vadoni.

Übernachten in Italien Flug nach Italien Mietwagen in Italien Tagestouren in Italien Italien Reiseführer