Region Südtirol

Basisinformation:

Die Region Trentino-Südtirol (Trentino Alto Adige) befindet sich in Norditalien an der Grenze zu Österreich und der Schweiz. Die Region besitzt eine Fläche von 13619 km² die von rund 950000 Einwohnern bewohnt wird und in 2 Provinzen unterteilt ist, Trient (Trento) die Hauptstadt sowie Bozen (Bolzano). Die Region ist bei Urlaubern besonders während der Skisaison sowie in den Sommermonasten zum Wandern sehr beliebt.

Trentino Italien Karte Bozen - Trentino Südtirol Trient - Trentino Südtirol

Geografische Infos:

Geografisch gesehen besteht die Region aus einer Gebirgslandschaft in der sich einige Täler befinden in denen die Städte erbaut wurden und Landwirtschaft betrieben wird. Trentino-Südtirol grenzt im norden an Österreich sowie die Schweiz, im Osten an Friul Julisch Venetien ( Friuli Venezia Giulia) und im Westen an die Lombardei (Lombardia). Im nördlichen Teil der Region (Südtirol) spricht man Deutsch sowie Ladinisch einen lokalen Dialekt. Im südlichen Bereich und in der Hauptstat Trient (Trento) spricht man italienisch. Wie auch Sizilien, Sardinien, Friaul Julisch Venetien und das Aostatal ist auch der Alto Adige autonom und verfügt über Sonderrechte und größerer Bestimmungsfreiheit in der Gesetzgebung.

Sehenswürdigkeiten & Badeseen:

Für Kunst und Kultur interessierte bieten sich hier viele Schlösser an die man besichtigen kann wie zum Beispiel das Museumsschloss Buonconsiglio in Trento. Die beliebteste Sehenswürdigkeit von Südtirol bleibt allerdings die tolle Naturlandschaft und die beeindruckenden Berge die man dort bewundern kann. Südlich von Trento befindet sich der Gardasee und einige Kilometer westlich der Molveno See den man auf dem Foto sehen kann.
Molveno vor den Dolomiten in Trentini - Südtirol

Alpen & Dolomiten:

Die Gebirgsregion Südtirol liegt zwischen den Alpen und den Dolomiten. Der höchste Berg ist der Ortler mit 3.905 Metern der über den Monte Cevedale (3769 Meter) erreicht werden kann.Der Berg Adamello ist 3554 Meter hoch und der höchste Berg der Dolomiten ist die Marmolata mit 3343 Metern.
Naturschutzgebiet Adamello

Adamello-Brenta

Im Naturpark Adamello-Brenta befindet sich der Andalo und Molveno See der eine malerische Kulisse abgibt und sich bestens für Ausflüge eignet. Zu den Freizeitaktivitäten gehören hier Bergtouren, Trekking, Radtouren Kanufahren oder Windsurfen oder Bootfahren am Gardasee.
Skifahren Südtirol

Skifahren in Südtirol

Die Region Südtirol besitzt erstklassige Skigebiete die jedes Jahr von tausenden Touristen besucht werden die dort ihren Skiurlaub verbringen. In den Sommermonaten eigenen sich die Skigebiete auch sehr gut zum Wandern, Trekking, Mountainbike fahren und Bergsteigen.

Urlaubsziel Südtirol:

Sie planen Ihren Urlaub in Südtirol? Verschaffen Sie sich in wenigen Minuten einen Überblick über die interessantesten Ortschaften, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Naturschutzgebiete, Touristenziele, Kultur und Traditionen der Region.
Werbung buchen