Region Venetien

Basisinformation:

Die Region Venetien (Veneto) befindet sich in Norditalien und besitzt eine Fläche von 18264 km² die von rund 4,5 Millionen Einwohnern bewohnt wird. Die Region ist in 7 Provinzen unterteilt, der Hauptstadt Venedig (Venezia), Verona, Belluno, Padua, Treviso, Vicenza sowie Rovigo, ein sehr beliebtes Reiseziel für Romantiker und Kulturliebhaber.

Venetien Belluno - Venetien Italien Karte Treviso - Venetien Venedig - Venetien Rovigo - Venetien Padua - Venetien Vicenza - Venetien Verona - Venetien

Geografische Infos:

Geografisch gesehen besteht die Region Venetien aus einer Gebirgsregion, verschiedenen Tälern die zur Poebene gehören und einer Küstenlandschaft (Adriaküste) im östlichen Teil. Die Region grenzt im Norden an Trentino- Südtirol (Alto Adige) sowie an Österreich, im Osten an Friaul Julisch Venetien (Friuli Venezia Giulia), im Süden an die Emilia Romagna und im Westen an die Lombardei (Lombardia). Im nördlichen Teil von Venetien befinden sich die Dolomiten.

Sehenswürdigkeiten:

Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Region Venetien gehört neben der Lagune und Altstadt von Venedig die Stadt Verona mit ihrem römischen Amphitheater und dem prachtvollen Dom in der Innenstadt. In Vicenza gibt es auch viele sehenswerte architektonischen Bauwerke, besonders jene von Andrea Palladio. Das Po Delta ist für Naturfreunde ein lohnenswertes Ausflugsziel das auch von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Besonders beliebt ist auch der Karneval von Venedig der eine sehr lange Tradition besitzt und jährlich viele Touristen anzieht. Im westlichen Teil von Venetien, genauer gesagt in der Provinz von Verona, befindet sich der Gardasee. Das milde Klima und das große Angebot an Freizeitaktivitäten machen den Badesee zu einem sehr beliebten Urlaubsziel. Besonders von deutschen Touristen wird der Gardasee sehr geschätzt. Die Riviera del Brenta ist ein Ufergebiet entlang des Brenta Kanal der von Stra bis zur Adriaküste führt. Entlang der Uferpromenade entstanden im 16. Jahrhundert viele prachtvolle Villen die als Sommerresidenz von den adeligen Venezianern genutzt wurden.
Lagune von Venedig in Venetien

UNESCO Weltkulturerbe:

Als eines der beliebtesten Reiseziele Europas gilt die Hauptstadt Venedig mit ihren Kanälen, Lagunen und kleinen Inseln. Eine sehr schöne historische Stadt mit einer bezaubernden Altstadt. Auf der UNESCO Liste der zu schützenden Kulturdenkmäler steht Venedig auf dem ersten Platz. Zahlreiche Denkmäler, Kirchen und antike Bauwerke lassen sich hier besichtigen.
Der Strand von Jesolo

Urlaub am Strand:

Die Region Venetien zählt zu den angesagtesten Urlaubsregionen in Italien aufgrund der Vielfältigen Möglichkeiten die sich dort bieten. Wer einen Strandurlaub vorzieht findet entlang der venezianischen Adriaküste Ortschaften wie Jesolo an denen sich lange Sandstrände befinden. Hier gibt es auch ein sehr aktives Nachtleben mit vielen Bars, Clubs und Discotheken.
Venezianische Alpen bei Cortina d'Ampezzo

Naturschutzgebiete:

Die Gebirgsregion von Venetien bietet zahlreiche Trekking und Wandermöglichkeiten um die Natur dieser Region zu besichtigen. Im Winter sind die Venezianischen Alpenin beliebtes Skigebiet für Skiurlaub und Wintersport. Die Ortschaft Cortina d'Ampezzo gehört in diesem Fall zu den angesagtesten Urlaubszielen zum Skifahren.

Urlaubsziel Venetien:

Sie planen Ihren Urlaub in Venetien? Verschaffen Sie sich in wenigen Minuten einen Überblick über die interessantesten Ortschaften, Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Naturschutzgebiete, Touristenziele, Kultur und Traditionen der Region.
Werbung buchen